Fahrzeugbezeichnung Löschgruppenfahrzeug 8
Fahrgestell Mercedes-Benz 709D
Aufbau Ziegler GmbH
Funkrufname Florian Neuenburg 4/41
Baujahr 1988

 

Das Löschgruppenfahrzeug der Feuerwehr Steinenstadt verfügt über eine Vorbaupumpe die 800 Liter Wasser in der Minute bei 8 bar liefert sowie eine Tragkraftspritze mit der gleichen Leistung, ein Wassertank ist nicht an Bord.

Zur Stromversorgung an der Einsatzstelle ist ein tragbares Stromaggregat an Bord.