Fahrzeugbezeichnung Einsatzleitwagen 1
Fahrgestell Mercedes-Benz Sprinter 
Aufbau Esser GmbH
Funkrufname Florian Neuenburg 1/11
Baujahr 2012

 

Der Einsatzleitwagen ist die Kommandostelle im Einsatz, der Einsatzleiter kann von dort aus den Überblick über den Einsatz behalten und mit Hilfe von 2 Funkern und einem Lageverantwortlichen den Einsatz führen.

Zur Kontaktaufnahme mit Leitstelle, den Feuerwehren des Landkreises (und ihren Fahrzeugen) sind 2 x 4m-Funkgeräte fest verbaut. Für den Funk an der Einsatzstelle sind 2 x 2m-Funkgeräte verbaut.

Die Funkanlage kann über 2 Computerarbeitsplätze mit Touchscreen gesteuert werden und 2 Funkgeräte können auf einen pneumatischen Funkmast ausgelagert werden für klareren Empfang.

Das Fahrzeug verfügt über Internet per Mobilfunk oder über eine auf dem Dach installierte Satellitenschüssel.

Als Ergänzung zur Funkausstattung steht noch eine Telefonanlage mit 2 festen Sprechstellen sowie 4 mobilen Telefonen und ein Kombinationsgerät aus Fax, Scanner und Drucker zur Verfügung.