Wald- und Flächenbrandgefahr

Waldbrandbefahr2020

 

Die Sonne hat Neuenburg am Rhein in den vergangenen Tagen und Wochen sehr verwöhnt. Doch die heißen Tage sind nicht nur geprägt von Sonnenbaden – die Sonne hat das Land ganz schön ausgetrocknet. Die Gefahr von Wald-, Flächen- und Rasenbrand ist dadurch extrem gestiegen.

Deshalb sollten Bürgerinnen und Bürger verstärkt darauf achten, die Feuergefahr durch umsichtiges Verhalten möglichst gering zu halten.

Wer einen Wald- oder Flächenbrand verursacht oder entdeckt, alarmiert bitte sofort unter der Rufnummer 112 die Feuerwehr.

Der Deutsche Wetterdienst informiert auf seinen Seiten über den aktuellen Waldbrandgefahrenindex und den Grasland-Feuerindex auch für Ihre Region unter http://www.dwd.de/DE/leistungen/waldbrandgef/waldbrandgef.htm

 

Flchenbrand